Der Kern des Orts ist sein Kirchenplatz

Standard

Auch wenn ich mir die Kirche in meinem Heimatort nie von innen ansehe (entschuldige Oma, bin zwar spirituell aber nicht im herkömmlichen Sinn katholisch gläubig…), finde ich unsere Kirche richtig schön. Deswegen habe ich sie auch ausgesucht um das erste von mir auf ein Holzbrett gebranntes Gebäude zu werden. Hat gut funktioniert, Pachamama/Gott/Allah (oder wie man die Kraft hinter den Dingen nun nennen will) sei dank 😉

ternberg-kirche

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s